Wenn sich die Blätter in die feurigen Farben des Herbstes verwandeln und die leichte Kälte Sie dazu bringt, die Flip-Flops gegen kuschelige Socken einzutauschen, ist es wieder so weit! Shroomtember - wenn unsere Pilzfreunde aus der Erde zu sprießen beginnen. Es ist so etwas wie das Pilz-Neujahr, ein Neuanfang, ein Neubeginn. Mit 9/20 (das Äquivalent des 4/20 für Pilzfans) ist ein guter Zeitpunkt, um Bilanz zu ziehen und auf all die magischen Pilzneuigkeiten zurückzublicken, über die wir im vergangenen Jahr seit dem letzten Shroomtember berichtet haben! 

Es gab wissenschaftliche Forschungen, Gesetzesänderungen, Zukunftsprognosen und psychedelische Berichte von Prominenten. Wir lieben es, in Erinnerungen zu schwelgen, also haben wir einige unserer Lieblings-Pilz-Inhalte wieder aufleben lassen. Warum sich am 20.9. nicht hinsetzen und mit uns in Erinnerungen schwelgen? Vielleicht inspiriert dich das ja dazu, selbst auf einen Trip zu gehen!

Warum Pilze die Zukunft der Weltraumforschung sind

Im November erfuhren wir, dass Pilze die Zukunft der Weltraumforschung sein könnten! Wir berichteten über ein Interview mit dem Mykologie-Maestro Paul Stamets, in dem er verriet, dass er mit der NASA auf dem brandneuen Gebiet der Astromykologie zusammenarbeitet! Es scheint, dass Pilze in vielen Bereichen der Weltraumforschung eine Schlüsselrolle spielen könnten, z. B. beim Anbau von Nahrungsmitteln, bei der Herstellung nachhaltiger Baumaterialien und sogar bei der psychologischen Betreuung von Astronauten. (ja, wir meinen das Stolpern im Weltraum!)

Die Universität von Washington testet Psilocybin gegen Burn-out bei Beschäftigten im Gesundheitswesen

Im Januar berichteten wir, dass sich die Universität von Washington darauf vorbereitet, Psilocybin als Mittel zur Behandlung von Burn-out bei medizinischem Personal zu testen. Das war eine ermutigende Nachricht, insbesondere nach der zusätzlichen Belastung, die die COVID-19-Pandemie mit sich brachte. Sie könnte sicherlich wirksamer sein als eine Runde Applaus. Die Universität hat in Zusammenarbeit mit dem in Toronto ansässigen Unternehmen für Psychedelika Cybinhatte im Rahmen der placebokontrollierten Studie 30 Mitarbeiter des Gesundheitswesens rekrutiert.  

Die Apps für psychedelische Trips

Im Februar erfuhren wir, dass es wirklich eine App für alles gibt, als wir uns mit den vielen Apps beschäftigten, die die psychedelische Erfahrung verbessern sollen. Es gab Apps, die Dir bei Deiner Mikrodosis-Routine helfen, wie Microdose.me. Es gab Apps, die dich durch einen Trip führen, wie Psychedev und Homecoming. Andere Apps wie The Fireside Project konnten dir während eines schwierigen Trips helfen, und einige wie Hypnoglyph und Fraksyl waren einfach dazu da, psychedelische Leckerbissen für deine Augen zu schaffen.

Alles, was Sie über Set und Setting wissen müssen

Im März beschäftigten wir uns mit dem grundlegenden psychedelischen Prinzip des "Set and Setting". Der Schlüssel zu einem angenehmen und sicheren Trip, wir lernten über seine Ursprünge und Popularisierung durch das psychedelische Schwergewicht Timothy Leary. Wir haben auch herausgefunden, wie Sie das perfekte Set und Setting für Ihren Trip erreichen können. Dies ist eine unverzichtbare Lektüre, wenn du dich auf ein Abenteuer mit magischen Pilzen einlassen willst.

 

Studie zeigt: Psilocybin kann schwere Depressionen ein Jahr lang lindern

Noch im März haben wir einen Freudensprung gemacht, als eine lebensverändernde Arbeit in der Zeitschrift Zeitschrift für Psychopharmakologie von Johns Hopkins-Forschern. Die betreffenden Forscher fanden heraus, dass eine Psilocybin-unterstützte Therapie unter den richtigen Bedingungen die Symptome einer schweren Depression bis zu einem Jahr lang lindern kann! Diese Erkenntnis dürfte die Möglichkeiten der psychiatrischen Behandlung für immer verändern. Der Gründungsdirektor des Johns Hopkins Center for Psychedelic and Consciousness Research, Roland Griffiths, erklärte dazu

"Psilocybin hat nicht nur eine signifikante und unmittelbare Wirkung, sondern auch eine lange Wirkungsdauer, was darauf hindeutet, dass es eine einzigartig nützliche neue Behandlung für Depressionen sein könnte.

"Im Vergleich zu Standard-Antidepressiva, die über lange Zeiträume eingenommen werden müssen, hat Psilocybin das Potenzial, die Symptome der Depression mit einer oder zwei Behandlungen dauerhaft zu lindern.

Welche Mikrodosierungsmethode ist für Sie geeignet?

Im Mai haben wir diese sehr moderne Frage gestellt - welche Mikrodosierungsmethode ist die richtige für Sie? Wir haben unsere Lieblingsprotokolle vorgestellt und die Vorteile der verschiedenen Methoden untersucht. Von der Fadiman- bis zur Intuitiven Methode gibt es für jeden einen Weg, von den Vorteilen der Mikrodosierung zu profitieren. Warum sollten Sie dieses Jahr im Shroomtember nicht Ihr Wissen auffrischen?

Rick Doblins Vorhersagen für eine psychedelische Zukunft

Im Juni hörten wir den Gründer von KARTEN, Rick Doblins Vorhersagen für eine psychedelische Zukunft. Dazu gehörte der anhaltende Durchbruch psychedelischer Behandlungen, wobei die MDMA-Behandlung für Veteranen eine Vorreiterrolle spielte. Doblin prognostizierte auch, dass Kliniken in einigen Jahren psychedelische Behandlungen neben den herkömmlichen Behandlungen anbieten könnten. Und noch weiter in die Zukunft blickend stellte er die Frage, ob es am Ende so etwas wie einen "Führerschein" geben könnte - nur für den Konsum von Psychedelika. Faszinierendes Material!

Comedian Jon Stewart nimmt vor einem Auftritt eine Woche lang Pilze zu sich

Im Juli verriet der Komiker John Steweart, dass er vor einem Auftritt Magic Mushrooms zu sich nimmt. Er reiht sich ein in die wachsende Liste psychedelisch-positiver Prominenter und sagte dem Podcast Til This Day"; 

"...Ich kam an den Punkt, an dem ich eine Woche lang [magische] Pilze nehmen konnte und dann aufwachte und auf die Bühne ging, und für das Publikum war ich ein so guter Handwerker, dass es meine Unvollkommenheiten verzeihen konnte."

Mit jedem Prominenten, der seinen Konsum von Psychedelika anpreist, werden mehr Menschen diese als echte Option in Betracht ziehen. Möge es so weitergehen! 

In memoriam: Ann Shulgin

Im Juli trauerten wir auch um die überlebende Hälfte des ersten Paares der Psychedeliker. Ann Shulgin, die Frau des verstorbenen Pioniers der psychedelischen Wissenschaft Alexander "Sasha" Shulgin, verstarb im Alter von 91 Jahren. Als treibende Kraft bei der Entwicklung der psychedelisch unterstützten Therapie und als Autorin und Mitautorin vieler wichtiger Bücher und Abhandlungen wird Anns Vermächtnis weiterleben. 

10 Sommerfilme für die Reise

Wir haben im Hochsommer mal kurz den Fuß vom Gas genommen und unsere Lieblings-Sommerfilme für den Trip zusammengestellt. Ein bisschen unbeschwerter Spaß, von Moana an Das Leben von Pi Es war für jeden etwas dabei, unabhängig von der Dosierung, der Erfahrung und dem Geschmack. 

Die rätselhafte Verbindung zwischen Psychedelika und außersinnlicher Wahrnehmung

Im August waren wir der mysteriösen Verbindung zwischen außersinnlicher Wahrnehmung und Psychedelika auf der Spur. Wir erforschten die Verbindung zwischen Telepathie und Psychedelika, die ruchlosen Gedankenkontrollprojekte von MK-Ultra und das Konzept des "Grokking". Aldous Huxleys Pforten der Wahrnehmung und wir begannen zu glauben, dass vielleicht alles ist möglich, wenn es um die Kräfte der Psychedelika geht.

Neue Studie zeigt, dass Psilocybin möglicherweise Alkoholismus heilen kann

Erst in diesem Monat wurde eine neue Studie veröffentlicht, die besagt, dass Psilocybin möglicherweise Alkoholismus heilen kann. Die aufregenden neuen Erkenntnisse könnten das Leben von Millionen von Menschen verändern, die an Alkoholabhängigkeit leiden. Ganz zu schweigen von ihren Familien und Angehörigen, die ebenfalls leiden. Die Autoren der Studie erklärten;

"In dieser randomisierten klinischen Studie zur Psilocybin-unterstützten Psychotherapie bei AUD war die Psilocybin-Behandlung während einer 32-wöchigen doppelblinden Beobachtung mit einer Verbesserung der Trinkergebnisse verbunden."

(In der Übersetzung: Ja, die Vorhersage sieht gut aus!)

Also, Happy Shroomtember! Ob spirituell, wissenschaftlich oder showbizzy, möge der Pilzwahnsinn weitergehen! Wir halten Sie auf dem Laufenden....

Und in der Zwischenzeit besuchen Sie unsere Ein Tag im Leben eines Magic Mushrooms Video. Es ist ein 9/20-Klassiker! 😜