Coupon 🎫 ' 10SHRM ' verwenden

Wagen

Suche
6579
Wholecelium
7k  
4.5/5
Alle Bewertungen anzeigen

Wagen

Suche
Magic Mushroom Grow Kit

Magic Mushroom Grow Kit

Magic Mushroom Grow Kit

4-Schritt-Anleitung

zuletzt aktualisiert: SEPT 1. 2022

Mit diesem vorgezüchteten Mycelium-Zuchtset können Sie Ihre Magic Mushrooms in weniger als 2 Wochen züchten!
Ohne zusätzliches Wissen oder "schwer zu beschaffende" Ausrüstung können Sie viele Ernten von Psilocybe Cubensis anbauen. Einfacher kann der Anbau nicht sein!
Das Myzel ist "vorgezüchtet", d. h. die ganze schwierige Arbeit mit den Pilzsporen ist in unserem Labor bereits erledigt. Labor. Es ist nicht so einfach wie "Plug and Play", aber solange Sie unsere Anleitung befolgen, werden Sie höchstwahrscheinlich Erfolg haben.
 
Die Magic Mushroom Grow Kit Tutorials sind nicht in dem Paket, das wir Ihnen schicken; Sie können sie nur auf der Seite finden, die Sie gerade lesen! 🙂
 
Für eine optimale Ernte sie so schnell wie möglich zu starten. Ungeöffnete Shroom Grow Kits können bis zu 2 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden.
 

Magic Mushroom Grow Kit Video-Anleitung

1. Auspacken & Einrichten

  • Entfernen Sie den Deckel des Growkits, aber heben Sie ihn für später auf.
  • Füllen Sie das Growkit bis zum Rand mit reichlich Wasser (+/- 20º C).
  • Verschließen Sie das Growkit mit dem Deckel, und lassen Sie es einweichen für etwa 12 Stunden. (Nicht weniger als 6, nicht mehr als 18.
    Das Myzel kann ertrinken, wenn es zu lange unter Wasser ist).
  • Nach dem Einweichen den Deckel abnehmen und das überschüssige Wasser vorsichtig abgießen.
  • Legen Sie das Growkit in den Plastikbeutel. Verschließen Sie die Tüte, indem Sie den oberen Teil der Plastiktüte zusammenfalten. 
  • Sichern Sie den Deckel mit den mitgelieferten Büroklammern. Achten Sie darauf, dass die Plastiktüte immer noch gerade steht.
  • Wenn Sie die Psilove FRM Grow-Kit Schieben Sie die Öffnung des Beutels unter den Boden, wobei die Mikroperforation nach oben gerichtet. 
  • Stellen Sie das Anzuchtset an einen Ort mit ausreichend Tageslicht, aber nicht in direktem Sonnenlicht.
  • Die ideale Raumtemperatur liegt zwischen 18 und 25 º C. Die Minimal- und Maximaltemperatur variiert je nach Produkt.

optional : Perforieren Wenn Ihr Kit bei der Ankunft etwas trocken ist, nehmen Sie eine saubere Gabel und stechen Sie einige Löcher in die oberste Schicht, damit das Growkit später Wasser aufnehmen kann. 4 Stiche sind genug.

2. Stecknadelköpfe

  • Die ersten Stecknadelköpfe werden in der Regel nach 1 bis 3 Wochen sichtbar. Seien Sie jedoch geduldig; es kann einige Zeit dauern, bis die Stecknadelköpfe erscheinen.
    Man erkennt sie an vielen sehr kleinen weiß-bräunlichen Beulen, die stündlich größer werden.
  • Die richtige Feuchtigkeitsmenge ist gegeben, wenn Sie kleine Tautropfen sehen. Keine Tropfen sind zu trocken, große Tautropfen sind zu nass.
 
optional: Sprühen.
Sie können das Kit täglich mit einer Sprühflasche befeuchten (maximal 1-3 Pumpen).
Dies tun, bis die ersten Stecknadelköpfe erscheinen

3. Reifende Pilze

  • Die meisten Stecknadelköpfe sind inzwischen größer als 2 cm geworden. Sie sind zu Kleinkind-Pilzen geworden.
  • Lassen Sie den Beutel in dieser Phase leicht geöffnet, damit die Feuchtigkeit im Inneren des Anzuchtbeutels ein wenig verdampfen kann. Die Büroklammern können weg.

Sobald die ersten Pilze sichtbar sind, dauert es in der Regel 1 bis 3 Tage, bis sie voll entwickelt sind.

4. Ernte

  • Die beste Zeit, um die reifen Pilze zu ernten, ist kurz bevor sich die Kappen öffnen. Während der Reifung sehen sie wie Kugeln/Planeten aus. Wenn die Haut unter den runden Kappen anfängt, sich zu lockern, bekommen sie die Form eines mexikanischen Sombrerohutes.
  • Wenn die Sporen unter den Kappen noch geschlossen sind, aber zu platzen drohen, beginnen Sie mit der Ernte.
  • Fassen Sie den Pilz vorsichtig am Stiel an und drehen Sie ihn nach links und dann nach rechts. sanft ziehen. Auf diese Weise können Sie den Pilz so vollständig wie möglich entfernen. Durch sanftes Ziehen verhinderst Du, dass Dein Growkit beschädigt wird; es kann sich bei zu grobem Ziehen ein wenig verletzen.
  •  

♻️ ZUSÄTZLICHE SPÜLUNGEN

Gute Nachrichten! Unsere Growkits können mehrere Ernten produzieren. In der Tat kann die Ernte wiederholt werden 1 - 3 Mal

 
  • Reinigen Sie nach der ersten Ernte die Oberfläche der Growkits, indem Sie die alten und nicht ausgereiften Pilze entfernen. Dies gibt den neuen Pilzen die Möglichkeit zu wachsen.
Von hier aus können Sie den Anweisungen von SCHRITT 1: erneut mit dem Einweichen beginnen.

Verbrauch

Achten Sie darauf, dass Sie die Pilze sehr, sehr gut kauen auf einem leerer Magen.

Auf diese Weise werden alle Wirkstoffe von Ihrem Körper aufgenommen.

Anfängliche Ausflügler: Beginnen Sie mit dem Konsumieren 10 Gramm von frisch Pilze.

Fortgeschrittene Ausflügler: Beginnen Sie mit dem Konsumieren 20 Gramm von frisch Pilze.

Frisch Pilz-Dosierungen

2 Gramm - Mikrodose
10 Gramm - leichte Fahrt
15 Gramm - mittlere Reise
25 Gramm - starke Reise
50 Gramm - heldenhafte" Reise

Getrocknete Pilz-Dosierungen

0,2 Gramm - Mikrodosis
1 Gramm - leichte Fahrt
1,5 Gramm - mittlere Reise
2,5 Gramm - starke Reise
5 Gramm - heldenhafte" Reise

Magic Mushroom Grow Kits FAQs

Ja, Sie müssen das Growkit bis zum Rand mit Wasser (+/-20 º C) füllen. Schließen Sie das Growkit mit dem Deckel und lassen Sie es einweichen für etwa 12 Stunden. (Nicht weniger als 6, nicht mehr als 18.
Das Myzel kann ertrinken, wenn es zu lange unter Wasser ist).

Normalerweise ist unser Pilzbausätze vom Beginn bis zur Ernte etwa 1-3 Wochen dauern.

Es hängt auch vom jeweiligen Klima ab. Je wärmer die Temperaturen, desto schneller die Spülung. Bei kühleren Temperaturen kann es länger dauern. Im Winter oder in generell kalten Räumen empfehlen wir Heizmatten Starthilfe für Ihre Grow-Kits

Ungeöffnete Shroom Grow Kits können bis zu 2 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden. Für eine optimale Ernte sollten sie so schnell wie möglich in Betrieb genommen werden.

Nach dem Aufstellen Ihres Anbausatzes dauert es normalerweise 7-10 Tage, bis Sie Stecknadelköpfe sehen. Wenn die Temperaturen zu kalt oder zu trocken sind, kann es etwa 10-14 Tage dauern.  

Manchmal kann ein Grow-Kit bis zu 4 Wochenbevor die Pilze zu wachsen beginnen.
Dies hängt von der Art des Kits, der Temperatur und der Umgebung ab. Je kälter es ist, desto länger dauert der Wachstumsprozess.

Wenn es dauert länger als 3 Wochen damit etwas zu sehen ist, können Sie den Kuchen aufrecht stellen, wie auf dem beigefügten Bild zu sehen ist.

So hat der Kuchen genügend Platz zum Wachsen im Inneren des Beutels. Auf diese Weise werden mehr Luftlöcher freigelegt. Deshalb ist es wichtig, einmal am Tag zusätzliches Wasser in den Beutel zu sprühen.

Frische Pilze: 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren   

Getrocknete Pilze: Monate, sogar Jahre (die Potenz nimmt langsam ab). In einem dunklen und trockenen Behälter aufbewahren. 

Manchmal kann es vorkommen, dass das Growkit oben zu dicht ist.

Wenn die Pilze anfangen, aus den Seiten herauszuwachsen, können Sie den Kuchen aufrecht stellen, wie auf dem beigefügten Bild zu sehen.

So hat der Kuchen genug Platz für den Anzuchtbeutel. Auf diese Weise werden mehr Luftlöcher freigelegt. Deshalb ist es wichtig, einmal am Tag zusätzliches Wasser in den Beutel zu sprühen.

Das schwarze Pulver an der Spitze sind die Sporen, die die Pilze nach der Reifung abgeben. Das ist ganz normal.  

Es ist am besten, sie zu ernten, bevor sie die Sporen freisetzen, denn die Sporen können das Anzuchtset so stark bedecken, dass keine neuen Stecknadelköpfe mehr daraus wachsen können.

Bei einer dicken Schicht ist es am besten, den Kuchen komplett unter Wasser zu tauchen und die Sporen ganz vorsichtig mit den Fingern abzureiben. Seien Sie vorsichtig, denn er ist sehr empfindlich.

Nein. Wir verkaufen nur Shroom Grow Kits. Sie können Ihre eigenen anbauen und ernten, was sehr einfach und nachhaltig ist.

Heizmatte FAQ

Die beste Temperatur für Magic Mushroom Grow Kits ist 18 - 25 °C 

Matten werden nur verwendet 2 Tage MAX wenn die Raumtemperatur unter 18 °C liegt. Dies erhöht die Wachstumsgeschwindigkeit, führt aber nicht zu einer höheren Ernte.

 
  • Auspacken und Aufstellen des Growkits mit aufrechter Tasche
  • Stellen Sie Ihre Heizmatte mit einem Belüftungssystem auf, z. B. mit einem Satz Bleistifte oder einem Handtuch.
  • Steckbare Heizmatte
  • Legen Sie Ihr Grow Kit auf die Heizmatte und lassen Sie es NUR 2 TAGE stehen.
  • Von der Heizmatte entfernen
  • Richten Sie den Grow-Beutel so aus, dass sich die Öffnung unterhalb des Bodens des Grow-Kits befindet. Die kleinen Mikrolöcher zeigen nach oben.
  • Sie können das Kit täglich mit einer Sprühflasche befeuchten (maximal 1-3 Pumpen).
    Dies tun, bis die ersten Stecknadelköpfe erscheinen

Magic Mushrooms FAQs

Magic Mushrooms, auch bekannt als "Pilze", enthalten den Halluzinogen Verbindungen namens Psilocybin. Wenn man diese Verbindungen konsumiert, führt das zu Halluzinationen oder einem "Trip".

Die Wirkung von Pilzen variiert je nach:

  • Person
  • Dosierung
  • Umwelt.      

Sie reichen von positiven über neutrale bis hin zu negativen Wirkungen.  

Das Folgende ist eine allgemeine Liste von Wirkungen. Sie umfassen und definieren nicht alle Pilzerfahrungen: 

Positive Auswirkungen 

  • Lachen 
  • Euphorie 
  • Spirituelle Einsicht  
  • Selbstreflexion
  • Gefühle des Staunens 
  • Besserer Ideenfluss (bei kreativen und philosophischen Prüfungen)   

Neutrale Effekte 

  • Emotionale Sensibilität 
  • Veränderungen in der Zeitwahrnehmung 
  • Lichtempfindlichkeit 
  • Visuelle Halluzinationen (mit und ohne Augenkontakt) 
  • Pupillenerweiterung 
  • Lethargie 

Negative Auswirkungen  

  • Intensive Angst
  • Übelkeit 
  • Ängste 
  • Verwirrung  
  • Vertigo 

Ein Magic Mushroom-Trip dauert in der Regel 4 Stunden, je nachdem, wie hoch Deine Dosis ist. Es dauert etwa 30 Minuten bis 1 Stunde, bis die Wirkung einsetzt. Manchmal sogar 2 Stunden. 

Pilze bleiben etwa 24-72 Stunden in deinem Körper.

Wie der große Terence McKenna einmal sagte: "Nur aus Erstaunen".

Wenn Sie mehr wissen möchten, Kann man sich mit Magic Mushrooms überdosieren? .

Nein, von Pilzen kann man keine Hirnschäden bekommen.

Grundsätzlich gilt: Magie  Pilze (Psilocybin) sind kein Heilmittel für Symptome, Krankheiten oder psychische Störungen. Vielmehr können sie Einsicht und eine objektive Perspektive dafür geben, warum eine Person depressiv ist, und somit Klarheit für den trüben Geist bieten.

Hier sind einige Artikel:

"Können Zauberpilze Depressionen behandeln?" 

"Mikrodosierung bei Depressionen?"

Möchten Sie etwas erleben?

7k
4.5/5